Plantstand aus Holzperlen selbermachen

Plantstand aus Holzperlen

Schon wieder ein Blumengefäß – okay bzw. ein Plantstand aus Holzperlen. Momentan hab ich nur Ideen für meine Pflänzchen. Letztes Jahr hatte ich noch keine Lust auf so Grünzeug und jetzt kann ich nicht genug davon bekommen. Bin auch sehr froh, dass fast alle neuen Pflanzen schön überlebt haben. Bis auf die Erbsenpflanze, die war einfach eine Diva… da bin ich nicht Schuld. So aber jetzt genug der Vorworte auf gehts zur Anleitung für den Plantstand aus Holzperlen.

  • für den Topf:
    • leeren Joghurteimer
    • Zeitungspapier / weißes Papier
    • Farbe deiner Wahl
    • Tapetenkleister
  • Plantstand
    • Holzperlen
    • Blumendraht (meiner hat einen Durchmesser von 2mm)
    • Heißklebepistole

1. Der Blumentopf

Nahaufnahme des Topfes aus einem leeren Joghurteimer

Der Topf war mal ein Joghurteimer. Man nimmt ganz viele Zeitungsschnipsel und klebt diese mit Hilfe von Tapetenkleister auf den Joghurteinmer – zwei Schichten reichen locker. Bei der letzten Schicht machst du das gleiche nur mit weißen Papier. Wenn alles gut getrocknet ist, einfach anpinseln. Mein Topf wurde mit grauer Betonfarbe angemalt. Wenn dir das zu aufwendig ist, kannst du auch einen Plastik-Blumentopf nehmen. Der Plantstand aus Holzperlen, kann nicht so viel Gewicht heben.

2. Der Plantstand aus Holzperlen

Drahtring sollte um Blumentopf passen

Der Draht sollte zweimal um deinen Blumentopf gewickelt werden können – plus circa 10 cm Zugabe.

Plantstand selbermachen, Holzperlen auf Draht fädeln

Dann werden die Perlen aufgefädelt. Zwischendurch den Perlenring um das Gefäß legen und prüfen wieviele Perlen du noch brauchst. Wenn es perfekt passt, dann kann ein Ende des Drahtes schon mal in die gegenüberliegenden ersten Perlen reingeschoben werden.

Plantstand selbermachen, Perlen auf Draht fädeln

Nun schiebst du alle Perlen auf den restlichen Draht drauf, damit letztendlich der Draht zweimal durch jede Perle geht. Wenn du damit fertig bist, ziehst du ganz fest an beiden Enden und verzwirbelst diese. So entsteht ein sehr stabiler Holzperlen-Ring. Die restlichen Drahtenden mit einer Zange abzwicken und in den angrenzenden Perlen verstecken.

Plantstand selbermachen, Perlen zusammenkleben

Für die Füßchen habe ich jeweils sieben Holzperlen mit Heißkleber zusammengeklebt.

Plantstand aus Perlen selbermachen, Perlenfüße und Perlenring zusammenkleben

Jetzt befestigst du die Füße gleichmäßig an deinem Ring. Hierzu habe ich auch wieder meine Heißklebepistole verwendet. Nun kannst du deinen Ring um den Joghurteimer/Blumentopf legen und die Füßchen am Besten auch noch ein bisschen am Blumentopf mit Kleber fixieren. Dann bist du fertig.

Ich bin immer wieder erstaunt was man mit Holzperlen und Draht alles so zaubern kann. Dann mal viel Spaß beim Nachbasteln.

Eure Franzi

Diese Idee bei Pinterest merken:

Plantstand aus Holzperlen selbermachen

Diese Idee könnte dir auch gefallen: Blumentöpfe aus Jute und Tapetenkleister

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.