Osterhase basteln mit bewegbaren Ohren

Osterhasen basteln: Mit süßen bewegbaren Ohren

Für unseren kleinen Sohnemann wollte ich einen Osterhasen basteln. Dabei rausgekommen ist eine süße Spielfigur, die sogar die Ohren bewegen kann. Die Materialien dafür hast du bestimmt zu Hause ! Es ist ein schönes Bastelprojekt für und mit Kindern.

Du brauchst:

  • Tonpapier
  • Versandkarton
  • Filz
  • 2 Strohhalme
  • 1 Eisstiel
  • Packschnur
  • dicke Nadel und Schaschlikspieß
  • 2 Holzperlen
  • Heißklebepistole
  • Stifte

Osterhasen basteln: Teile zurechtschneiden

Osterhasenkopf auf Tonpapier vorzeichnen

Zeichne auf das Tonpapier einen einfachen Hasenkopf auf – bestehend aus einem Kreis mit einem Durchmesser von circa 9 cm und zwei jeweils 8 cm langen Ohren.

Hasenkopf auf Versandkarton vorzeichnen
Kopf aus Versandkarton ausschneiden

Schneide deinen Hasenkopf aus und lege diesen auf einen Versandkarton. Zeichne den Kreis nach und schneide ihn aus. Daraus wird später das Gesicht deines Osterhasens.

Ohren auf Filz übertragen
Ohren aus Filz ausschneiden

Übertrage nun die Ohrenformen auf den Filz. Die Filzohren müssen ein wenig größer sein, als das Tonpapier: beim Ausschneiden eine Zugabe von 2mm hinzufügen und auch darauf achten, dass die Filzohren unten ein bisschen länger sind und in das “Gesicht” reinragen.

Osterhase basteln: wir bringen die Ohren zum wackeln

Strohhalme zurecht schneiden

Jetzt kommen die Strohhalme ins Spiel. Für jedes Ohr benötigst du 3 Stücke, die 1,5-2,0 cm lang sind. Lege die kleinen Strohhalm-Stücke auf die Ohren und schau, dass zwischen ihnen ein Abstand von 0,5 cm ist. Einfach ein bisschen rumprobieren. Dann schneidest du dir noch zwei längere Strohhalm-Teile zurecht, die ein wenig kürzer sind als der Hasenkopf.

Strohalme festkleben

Nun können die Strohhalm-Teile am Tonpapier befestigt werden. Benutze hierfür am Besten die Heißklebepistole. Die größeren Strohhalmteile beginnen mit einem 0,5 cm Abstand genau unterhalb der kleinen Strohhalmteile und laufen dann schräg nach unten. Zwischen den zwei großen Strohhalmteile sollte unten genau der Eisstiel reinpassen.

Osterhase basteln, Faden durch Strohhalm fädeln

Nimm dir nun die Packschnur zur Hand. Wir benötigen 2 Schnüre, die jeweils vier mal so lang sind wie der gesamte Hasenkopf mit Ohren. Die Paketschnur wir durch die Strohhalme gefädelt. Unten beginnend durch den großen Strohhalm, dann durch die drei kleinen am Ohr. Oben angekommen lässt man den ersten Strohhalm aus und fädelt den Faden durch die restlichen Strohhalmteile nach unten.

Faden durch Strohhalm fädeln

Nimm dir eine dicke Nadel zur Hilfe, fädel den Faden auf und drücke mit dem Schaschlickspieß die Nadel durch die Strohhalme. So hat das bei mir am Besten geklappt.

Osterhase basteln mit Ohren die sich bewegen, Perlen befestigen

Unten jeweils noch eine Holzperle einfädeln und verknoten.

Filzohren auf Tonpapier kleben

Nun können die Filzohren aufgeklebt werden. Nur am Rand der Ohren Heißkleber auftragen.

Osterhasen basteln Hasengesicht aufmalen

Auf den Kopf ein süßes Hasengesicht aufmalen.

Osterhase basteln mit und für Kinder

Den Eisstiel auf den Versandkarton kleben. Aufpassen, dass der Eisstiel genau zwischen die Strohhalme passt. Dann kann das Gesicht wiederrum auf die Strohhalme geklebt werden.

YEAH und jetzt kann damit gespielt werden.

Viel Spaß beim Nachmachen

Deine Franzi

Diese Idee bei Pinterest merken:

Osterhase basteln

Diese Idee könnte dir auch gefallen: Boho Osterkorb aus Filz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.