Makramee Blumenampel mit bunten Details knüpfen

Makramee Blumenampel mit bunten Details

Hier findest du eine Anfänger – Anleitung für eine Makramee- Blumenampel mit bunten Details. Einfach mal selbermachen und losknüpfen! Schon länger knüpfe ich Armbänder – nun habe ich mich mal an Makramee rangetraut und eine Blumenampel mit bunten Details geknotet. Makramee- Blumenampeln sind ja schon länger Trend. Besser spät als nie und es ist wirklich nicht so schwer. Mit zwei Knoten kannst du meine Blumenampel ganz einfach nachknüpfen.

Du brauchst:

  • 3 mm dickes Makramee Garn
  • Wollreste
  • Krepp- Klebeband

Die Aufhängung der Makramee Blumenampel mit bunten Details

Du benötigst 8 vier Meter lange Stücke deines Makramee- Garnes. Dann bestimmst du die Mitte und markierst diese mit Klebeband.

Jetzt nimmst du dir eine bunte Wolle und beginnst circa drei cm vor der Mitte, diese um alle Fäden zu wickeln. Den Anfangsfaden der bunten Wolle umwickelst du auch gleich mit.

Makramee Blumenampel mit bunten Details knüpfen

Wenn du beim Klebeband angekommen bist, wird dieses entfernt und dann einfach weiter gewickelt bis du mit der Länge deiner Aufhängung zufrieden bist. Dann kann der Faden der bunten Wolle abgeschnitten werden.

Makramee Blumenampel mit bunten Details knüpfen

Nun schneidest du dir ein 50 cm langes Stück von deiner farbigen Wolle ab und bildest eine Schlaufe. Diese legst du wie im Bild auf deinen Wollhaufen.

Dann wird wieder gewickelt. Dieses mal um alle 16 Fäden und um die Schlaufe herum. Wenn du fertig bist, nimmst du das Ende deiner Wolle und fädelst es unten durch die Schlaufe. Dann ziehst du an dem oberen Ende der Wolle, bis die Schlaufe so circa in der Mitte deines gewickelten Werkes ist. Nun an beiden Enden gleichzeitg fest ziehen, damit ein guter versteckter Knoten entsteht. Dann können die Fadenenden vorsichtig abgeschnitten werden.

2. Der Weberknoten

Für diese Makramee- Blumenampel musst du nur den gerade eben gezeigten “Schlaufen-Wickel-Knoten” können und den Weberknoten, welchen ich dir nun zeige. Dafür benötigst du vier Fäden. Die mittleren Fäden bleiben immer in der Mitte liegen und werden mit dem linken und rechten Faden umknotet. Zuerst bildest du mit dem rechten Faden eine Schlaufe und legst den Faden dann über die mittleren Fäden und unter den linken Faden.

Dann nimmst du den linken Faden in die Hand. Dieser wird unter die mittleren Fäden gelegt, durch die Schlaufe und über den rechten Faden. Dann ziehst du am rechten und linken Faden gleichzeitig an.

Jetzt wird der gleiche Knoten nur andersherum geknotet. Also formst du den linken Faden zu einer Schlaufe, legst ihn über die mittleren Fäden und unter den rechten Faden.

Danach den rechten Faden unter die mittleren Fäden legen, durch die Schlaufe und über den linken Faden legen. Jetzt wieder zusammenziehen. Diese beiden Knoten werden immer wieder abwechselnd wiederholt.

3. Makramee Blumenampel knüpfen

Ich habe zum Knüpfen, meine Aufhängung mit Krepp-Klebeband am Tisch befestigt. Dann teilst du die Fäden in 4 mal 4 Fäden auf. Meine ersten Reihen Weberknoten beginnen circa 15,00 cm von der Aufhängung entfernt.

Makramee Blumenampel Weberknoten Anleitung

Wichtig ist, dass alle Reihen den selben Abstand zur Aufhängung haben. Damit es schön aussieht und der Blumentopf nicht schief hängt. Also immer gut kontrollieren. Hier habe ich nun jeweils pro Strang 14 Weberknoten geknüpft.

Nun folgt die nächste Reihe. Aber nun benutzen wir vier andere Fäden. Jeweils zwei Stück von zwei nebeneinanderliegenden Strängen (Siehe Bild). Am Besten befestigst du die davor geknüpften Stränge auch wieder mit Klebeband am Tisch. Achtung es werden erst nur drei Stränge mit jeweils 22 Weberknoten geknüpft. Für den letzten Strang die fast fertige Blumenampel aufhängen und alle Stränge an ihre Position bringen. Dann kann der letzten Strang im Hängen geknotet werden.

Ich habe einen Abstand von 25 cm zwischen beiden Weberknoten- Reihen gewählt. Auch hier wieder gut aufpassen, dass alle Abstände gleich lang sind.

4. Der letzte Knoten

Wenn nun alle Stränge fertig geknotet sind, kann deine Blumenampel wider am Tisch fixiert werden. Jetzt kommt der “Schlaufen-Wickel-Knoten” zum Einsatz. Ich habe einen Abstand von 5,00 cm zu den Weberknoten- Strängen gewählt. Ist der Knoten fertig, wird das Makramme-Garn unten noch zurecht geschnitten, damit du einen schönen Abschluss hast.

5. Makramee Blumenampel mit bunten Details

Makramee Blumenampel mit bunten Details

Für die Details benutzt du den “Schlaufen-Wickel-Knoten”. Hierfür hängst du deine Blumenampel mit Blumentopf an einen Türknauf und schaust einfach was dir gefällt. Auch kannst du noch bunte Fransen unten rannähen.

Makramee Blumenampel mit bunten Details

Jetzt brauchst du nur noch eine Pflanze für deine Makramee-Blumenampel mit bunten Details.

Viel Spaß beim Knüpfen.

Deine Franzi

Diese Idee bei Pinterest merken:

Makramee Blumenampel mit bunten Details knüpfen

Diese Idee könnte Dir auch gefallen: Hängedeko aus besticktem Filz

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.